SHOUT

SLMV / 11 662 – 0/15
„Die Planungen zur Revitalisierung des Standortes Lößnitzstr. 14 schreiten voran
und im nächsten Schritt sollen die Gebäude, welche sich auf dem zukünftigen
Schulgrundstück befinden, zurückgebaut werden.“

 

Letzte Ausstellung im SCHAU mit allen beteiligten Künstlern.
After-Party gegenüber bei Sutter/ Schramm mit DJ`s und Live Act

 

 shout-vorder

 

 

Franziska Semtner   Dorith Fugh   Constanze Böckmann   Anne Klein   Ania Zuber   Ronny Waleska   Kay Frommelt   Silvio Colditz   Susanne Keichel   Annekatrin Döll   Fee Vogler   Svea Duwe   Marleen Andreev   Anja Jurkenas   Christian Gebhardt   Saeed Foroghi   Benjamin Thomas   Jiri Cujan   Elisabeth Rosenthal   Juliane Melches   Falk Töpfer   Matthias Bausch   Luise Ritter

 

Ausstellungseröffnung am Freitag, 16.12.2016, 18:00

geöffnet am Samstag, 17.12.2016 ab 15:00 u.n.V. +49 172 48282812

 

To call a landscape- Juliane Melches

to-call-a-landscape-juliane-melches-2

„Die Welt ist ein ständiges Schwanken; alle Dinge darin schwanken ohne Unterlaß,
die Erde, die Felsen des Kaukasus, die Pyramiden Ägyptens, durch eine allgemeine
schwankende Bewegung sowohl als auch jedes durch eine ihm eigentümliche.“
Montaigne (1580)
Ausstellung 18.11. – 04.12.2016
Eröffnung:  Fr 18.11.  20:00
geöffnet:  Sa u. So 16:00 – 18:00
und nach Vereinbarung

in out line – Marleen Andreev & Luise Ritter

DCA

 

In erster Linie sind sich die Künstlerinnen Luise Ritter und Marleen Andreev während einer Residency im Frühjahr 2016 in der Spinnerei Leipzig begegnet. Ähnliche Arbeitsweisen zeigen sich im partizipativen Moment einzelner Arbeiten. Überdies verbindet beide Künstlerinnen eine Beschäftigung mit der Kontur, als Markierung eines Inneren und eines Äußeren sowie dessen Auflösung. Für die Ausstellung in out line stellen sie aktuelle raumbezogene und medienübergreifende Werke gemeinsam zur Schau

 

Eröffnung Samstag 10.09.2016 um 16:00

zum DCA Galerierundgang
Ausstellung: 10.- 26. September 2016

geöffnet:

Sonntag 11.09.

Donnerstag 15.09.

Mittwoch 21.09.

Montag 26.09

jeweils 15:00 – 18:00

Wind of changes- Ania Zuber

Vorderseite Ania Zuber Kopie

Mit Wind of changes untersucht die polnische Künstlerin Ania Zuber globale und persönliche Veränderungen. In ihren Fotografien, Videos und Installationen findet sie poetische Bilder zwischen Verunsicherung, Reiz und Neugier.

An analysis of personal and global changes by Ania Zuber through photography/ video/ installation.

Eröffnung Freitag 08.07.2016 um 19:00
Ausstellung: 08.- 23. Juni 2016

geöffnet:
Samstag 09.07.
Samstag 16.07.
Samstag 23.07.
jeweils ab 16:00

 

Dope INC. à la Art- Kay Frommelt

schau frommelt vorderseite

Dope INC. à la Art ist ein Unternehmen in Gelb, Rot und Blau, den nach Johannes Itten geltenden Grundfarben im Malkasten. Aus ihnen lassen sich so gut wie alle anderen Farben mischen.
Am Ball und locker dabei bleiben…, mit seinen Objekten und Installationen nimmt Kay Frommelt die Herausforderung spielerisch an.

 Eröffnung: Freitag 15.04.2016, 20:00

Finissage: Donnerstag 28.04.2016, 20:00

geöffnet: Samstag 16.04., Sonntag 17.04., Samstag 23.04., Sonntag 24.04

jeweils ab 16:00

 

IMG_7624-1